Thema: Jahreswechsel 2020/21
Frohe Feststage - mit einem strahlenden Lächeln

Date: 11 Dezposted by ZA Meckenheim

Zahnarzt Meckenheim

Die besinnliche Adventszeit findet ohne Weihnachtsmärkte statt, in diesem Jahr werden wir uns nur eingeschränkt mit unseren Liebsten unter dem geschmückten Tannenbaum treffen. Und auch den Jahreswechsel können wir nur im kleinen Kreis gemeinsam verbringen.

Gerade jetzt lohnt es, das alljährliche Familienportrait an Verwandte und Freunde zu versenden oder ein Selfie mit besinnlichen Grüßen in die Chat-Gruppe einzustellen. Denn das Wiedersehen mit der entfernten Cousine wir wohl ausfallen müssen. Bei allen diesen Gelegenheiten fühlen wir uns wohler mit einem strahlenden, natürlichen Lächeln. 

Hartnäckige Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin spiegeln sich in der Zahnstruktur wieder, auch wenn Sie noch so häufig ihre Zähne putzen. Reicht die PZR (Professionelle Zahnreinigung) zur Entfernung von tiefsitzenden Verfärbungen nicht aus, so ist eine Aufhellung durch professionelles Bleaching möglich. Dies gelingt bis zu 5-Stufen heller. Bleaching ist eine Lösung - aber auch Veneers und Kronen. 

Hierzu gehen wir schon im nächsten News-Blog im neuen Jahr genauer ein. Ihnen allen wünschen wir ein gutes Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam aus Meckenheim:
Zahnarzt Frank van Doorn und Zahnarzt Frank Bärhausen

Thema: Corona Covid-19
jetztzumzahnarztmeckenheim.jpg

Date: 16 Novposted by ZA Meckenheim

Zahnarzt Meckenheim

In der Initiative #JetztzumZahnarzt haben sich vier führende Akteure des Zahngesundheitswesens zusammengeschlossen, um aufzuklären, die Zahngesundheit in Deutschland zu fördern und Patienten ihre Ängste und Sorgen in Bezug auf anstehende Zahnarztbesuche zu nehmen

Gerade bezugnehmend auf die aktuelle Pandemie haben viele Patienten unbegründete Sorge, denn alle Zahnbehandlungen finden immer unter Einhaltung der höchsten Hygienestandards statt. Auch der Aufenthalt im Wartezimmer ist im Vergleich zur üblichen Situation sehr kurz und in vielen Fällen müssen Sie in unserer Zahnarztpraxis in Meckenheim gar nicht warten. 

Das Wohl des Patienten steht bei uns im Vordergrund 

Insgesamt ist es jetzt eine gute Zeit, zu uns - Ihrem Zahnarzt in Meckenheim - zu gehen, denn vielen Menschen ist nicht bewusst, wie eng der Zusammenhang zwischen gesunden Zähnen und einem starken Immunsystem wirklich ist. Der Mund gilt zurecht als das Tor zum Körper. 

Notwendige medizinische Eingriffe 

Unbehandelte Zahnerkrankungen oder Zahnfleischentzündungen können sich auf unseren ganzen Organismus nachhaltig schädigend auswirken und unsere Abwehrkräfte schwächen. Gerade in der jetzigen Zeit ist unser körpereigener Schutzwall gegen Erreger ungemein wichtig. Daher unterstützen wir die Initiative #jetztzumzahnarzt - weitere Fakten und Videobotschaften finden Sie unter dem Link:

meinebfs.de/jetzt-zum-zahnarzt

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns - mit modernsten Zahnbehandlungen → beispielsweise mit Hilfe von Laser - sanfter und präziser als herkömmliche Methoden.

Ihr Praxisteam aus Meckenheim:
Zahnarzt Frank van Doorn und Zahnarzt Frank Bärhausen

Thema: Laserbehandlung
Schonende Behandlung mit dem Laser im ZLZ Meckenheim

Date: 11 Oktposted by ZA Meckenheim

Zahnarzt Meckenheim

Das ZLZ | Zahnärztliches Laserzentrum Bonn-Rhein-Sieg finden Sie in der Gemeinschaftspraxis von Zahnarzt Frank van Doorn und Zahnarzt Frank Bärhausen in Meckenheim. Hier werden Laserstrahlen in nachfolgenden Bereichen eingesetzt:

  • Parodontitis (Parodontologie)
  • Implantologie
  • Periimplantitis (Entzündung des Zahnimplantates)
  • Wurzelbehandlung (Endodontologie)
  • Karies-Behandlung
  • Desensibilisierung überempfindlicher Zahnhälse
  • Haut- und Schleimhauterkrankungen
  • Versiegelung von Backenzähnen
  • Bleaching (Zahnaufhellung)
  • sowie zur
  • Herpes- und Aphthen-Behandlung


Einige Vorteile die wir aufzählen möchten sind, dass der Laserstrahl zielgenau eingesetzt werden kann und damit nur das erkrankte Gewebe getroffen wird. Weiterhin ist in der Regel bei einer Behandlung keine örtliche Betäubung notwendig, der Impuls des Lasers ist extrem kurz und reizschonend: Je nach individuellem Schmerzempfinden des Patienten treten gegenüber dem klassischen "Bohren" nur sehr geringe oder keine Schmerzen auf. Laserbehandlungen sind daher insbesondere für sogenannte Angstpatienten eine gute Wahl. Insgesamt werden oft die Behandlungszeit selbst und die Dauer des Heilungsprozesses deutlich verkürzt.

Mehr dazu auch unter: 
> Zahnärztliches Laser-Zentrum Bonn · Rhein-Sieg

Lassen Sie sich von uns über die Zusatzkosten und auch die Nachteile und Risiken einer Laserbehandlung von einem unserer Zahnärzte beraten!

Ihr Praxisteam aus Meckenheim:
Zahnarzt Frank van Doorn und Zahnarzt Frank Bärhausen

Thema: Kinder und Jugendliche beim Zahnarzt
Normalität und Vorsorge für die Jüngsten

Date: 15 Sepposted by ZA Meckenheim

Zahnarzt Meckenheim

Unser Ziel für unsere kleinsten Patienten ist neben einem strahlenden Kinderlächeln und gesunden Zähnen ein Besuch ohne Ängste. Schon die ersten Erfahrungen in einer Zahnarzt-Praxis können prägend sein, daher sind uns ein offener Umgang bei einem Erstbesuch so wichtig:

Eltern können dabei einen großen Beitrag leisten, indem sie dem eigenen Kind vermitteln, dass ein Zahnarztbesuch etwas Normales ist. Im Vorfeld sollten die Kinder daher den Ablauf einer Praxis kennenlernen. Bilderbücher eignen sich dazu sehr. Diese finden Sie auch in unserem Wartezimmer. Kommen Sie doch etwas früher vor dem geplanten Termin, um in Ruhe darin zu blättern und vorzulesen. Dabei sollten sich die Eltern stets positiv über den Zahnarzt äußern. Redewendungen wie zu Beispiel "Du brauchst keine Angst haben" verstehen die Kleinsten oft falsch und meinen nun erst recht Angst haben zu müssen.

Der Zahnarzt wird dem Kind den Besuch so angenehm wie möglich machen. Insgesamt haben wir positive Erfahrungen damit gemacht, wenn Eltern ihre Kinder bestärken alleine ins Behandlungszimmer zu gehen. Sollte es nicht möglich sein, ist es aus unserer Sicht ratsam, dass Eltern sich nicht in das Behandlungsgeschehen eingreifen. Überlassen Sie die Führung ihres Kindes unseren Zahnärzten. Nur durch eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Zahnarzt wird der Besuch in unserer Praxis in angenehmer Erinnerung bleiben. Helfen Sie mit!

Und bei Jugendlichen? Erfreulicherweise sind Heranwachsenden gesunde und saubere Zähne genauso wichtig wie reine Haut, trainierte Körper und Trend-Frisuren. Entsprechend sorgfältig ist heutzutage der Umgang mit der Zahnpflege. Sollte dennoch das Bewusstsein dafür fehlen, wird unser Team mit sachlichen und informativen Gesprächen die Notwendigkeit herausstellen, so dass sich unsere jungen Patienten ernst genommen und gut behandelt fühlen. Und natürlich gerne wieder in unsere Praxis kommen werden.

Und die Eltern? Die Individualprophylaxe für 6- bis 17-Jährige wird von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen. Und die sollten Eltern für ihre Kinder unbedingt wahrnehmen. Damit ihre Jüngsten lange Freude an gesunden, kräftigen Zähnen haben.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns - mit modernsten Zahnbehandlungen → beispielsweise mit Hilfe von Laser - sanfter und präziser als herkömmliche Methoden.

Ihre Zahnärzte und Praxis-Team aus Meckenheim.

Thema: Corona – COVID-19
Warum Sie gerade jetzt zum Zahnarzt gehen sollten

Date: 01 Augposted by ZA Meckenheim

Zahnarzt Meckenheim

Mit der Patienteninformation "Fünf gute Gründe" hat der Freie Verband Deutscher Zahnärzte auf rückläufige Termine reagiert. Warum Sie genau jetzt und unbedingt auch in Pandemie-Zeiten zum Zahnarzt gehen sollten bzw. dies auch weiter bedenkenlos tun können, wird nachfolgend begründet:


1.

Karies und Krebs machen keine Pause in der Pandemie – und genau deshalb ist es wichtig, auch jetzt den halbjährlichen Vorsorgetermin beim Zahnarzt wahrzunehmen. Prävention und Früherkennung sind die wichtigsten Instrumente für die Mundgesundheit.

  • • Die Folgen unbehandelter kariöser Prozesse können bis hin zu einer Nerventzündung des Zahns (Pulpitis, apikale Ostitis) und in deren Folge zu einer massiven Belastung des Immunsystems führen.
  • • Bösartige Veränderungen der Mundschleimhaut können ebenfalls bei der eingehenden Untersuchung festgestellt – und möglichst früh zur Behandlung überwiesen werden.

2.

Die Mundhöhle ist die Eintrittspforte für Viren und Bakterien. Eine gesunde Mundschleimhaut bildet deshalb eine wichtige Barriere gegen Erreger – auch gegen das Coronavirus. Unbehandelte Parodontalerkrankungen erweisen sich als große Schleimhautwunden, durch die Erreger ungehinderten Zutritt zum menschlichen Körper haben und damit direkt zu einer Schwächung des Immunsystems führen. Deshalb ist jede Parodontitis- Prophylaxe auch Corona-Prophylaxe.

3.

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxe sind gerade für Menschen mit einem erhöhten Risiko für schwere Covid-19-Verläufe wichtig, um die Mundgesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Durch eine gute Mundgesundheit wird eine möglichst hohe Hürde für den Eintritt des Virus‘ aufgebaut. Verschleppte orale Probleme können für Patienten mit pulmonalen und kardialen Grunderkrankungen höchst gefährlich werden. Auch Chroniker wie Diabetiker oder Asthmatiker sollten auf eine besonders gute Mundgesundheit achten, um den Grunderkrankungen nicht weiter Vorschub zu leisten.

4.

Ältere Menschen und Pflegebedürftige gehören ebenfalls zur Risikogruppe für Covid-19. Weil sie oft von multiplen Grunderkrankungen betroffen sind, ist eine erhöhte zahnmedizinische Aufmerksamkeit geboten. Auch hier gilt: Ein gesunder Mund reduziert die Eintrittspforte für das Coronavirus. Darum sollte auch die aufsuchende Betreuung von Pfl egebedürftigen und Menschen mit Behinderungen, natürlich unter allen gebotenen Schutzmaßnahmen, wieder aufgenommen werden.

5.

Der Erfolg einer kieferorthopädischen Behandlung hängt sehr von der regelmäßigen Kontrolle durch den Zahnarzt ab. Es sind die kleinen Korrekturen, die die große Korrektur einer Zahnfehlstellung erst möglich machen. Fallen diese aus, ist der Erfolg der gesamten Behandlung gefährdet.

 

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns - mit modernsten Zahnbehandlungen → beispielsweise mit Hilfe von Laser - sanfter und präziser als herkömmliche Methoden.

Ihr Praxisteam aus Meckenheim:
Zahnarzt Frank van Doorn und Zahnarzt Frank Bärhausen

Thema: Sommertrend
Bleaching - Zahnaufhellung nur unter zahnärztlicher Aufsicht

Date: 16 Julposted by ZA Meckenheim

Zahnarzt Meckenheim

Freiverkäufliche Bleaching-Produkte für die Zähne finden Sie bereits ab 10,00 Euro. Dies sind zumeist Stripes oder Stifte die einen kaum zu erwartenden Aufhellungseffekt haben. Doch Vorsicht: Zähne und Zahnfleisch können nachhaltig geschädigt werden.

Wir als Zahnarztpraxis führen ein professionelles Bleaching nie ohne eine vorherige professionelle Zahnreinigung (PZR) durch. Wenn trotz einer PZR die Zahnverfärbungen bleiben, können wir ein Aufhellen mit deutlich weniger Nebenwirkungen erreichen: Ein hochkonzentriertes Bleichmittel wird bei uns in der Gemeinschaftspraxis in Meckenheim von einem Zahnarzt aufgetragen. In mehreren Sitzungen muss die Behandlung dabei für ca. zwei bis drei Stunden einwirken. Danach hat man jedoch für mehrere Jahre ein strahlendes Lächeln, abhängig von der ganz eigenen, individuellen Zahnfarbe.

Ein erweiteres Verfahren, welches wir anbieten, ist die des Power-Bleaching. Der Bleichvorgang wird durch UV-Licht oder durch unsere moderne Lasertechnologie beschleunigt. Die Kosten hierfür sind geringfügig höher, dafür fallen aber auch weniger Sitzungen an. Lassen Sie sich von unserem Praxis-Team beraten.

Eine vom Zahnarzt gefertigte Kunststoffschiene für ein sogenanntes Home-Bleaching ist eine clevere Alternative zum Bleichen in der Zahnarztpraxis. Die Kosten sind vergleichbar und die Wirkung kann ebenfalls mehrere Jahre andauern, sofern man eine Zeit lang das Tragen der Schiene über mehrere Stunden pro Tag nicht scheut. So wird diese schonende Anwendung des Zahn-Bleaching - unter professioneller Begleitung durch uns - erfolgreich sein.

Mehr dazu auch unter: 
www.zahnaerzte-meckenheim.de > Leistungen > Bleaching

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns - mit modernsten Zahnbehandlungen → beispielsweise mit Hilfe von Laser - sanfter und präziser als herkömmliche Methoden.

Ihr Praxisteam aus Meckenheim:
Zahnarzt Frank van Doorn und Zahnarzt Frank Bärhausen